Das Vereinsleben ausbauen

Unsere Gemeinde identifiziert sich vor allem über ihr Vereinsleben. Die Vereine sind wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein unverzichtbares Bindeglied zwischen den Bürgern und dem Wohnort. Sie schaffen ein „wir-Gefühl“ im positivsten Sinne.

 

Aus diesem Grund ist es unerlässlich, die vorhandenen Vereine mit aller Kraft zu unterstützen.

Aufgrund unserer Vorlage wurde 2019 bereits die Vereinsförderungssatzung beschlossen. 

Dadurch erhalten die Vereine wieder finanzielle Unterstüzung bei Anschaffungen und für die Jugendarbeit. Auch Trainings- und Übungsstunden sind dank der neuen Satzung kostenfrei für unsere Vereine.

 

Die Gemeinde muss allerdings nochmehr zum Partner der Vereine werden. So könnte es Sinn machen, einen Vereinsring für die gesamte Gemeinde Hirzenhain (möglicherweise mit Schirmherrschaft des BGM) einzurichten. Dieser muss mit einem eigenen Budget ausgestattet werden, welches für klar definierte Ziele eingesetzt wird.

 

Diese wären zum Beispiel: Hilfe bei Neugründung von Vereinen und die Förderung von Vereins- und ortsübergreifenden Veranstaltungen. Nicht nur die Hilfe für vorhandene Vereine ist wichtig, auch neue Ideen müssen entwickelt werden. Manche dieser Ideen könnten das Vorhandensein von Räumlichkeiten notwendig machen. Da dies oft eine große Hürde darstellt, stünde hier, der ehemalige Kindergarten in Merkenfritz zur Verfügung.

Unsere Gemeinde identifiziert sich vor allem über ihr Vereinsleben. Die Vereine sind wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein unverzichtbares Bindeglied zwischen den Bürgern und dem Wohnort. Sie schaffen ein „wir-Gefühl“ im positivsten Sinne.

 

Aus diesem Grund ist es unerlässlich, die vorhandenen Vereine mit aller Kraft zu unterstützen.

Aufgrund unserer Vorlage wurde 2019 bereits die Vereinsförderungssatzung beschlossen. 

Dadurch erhalten die Vereine wieder finanzielle Unterstüzung bei Anschaffungen und für die Jugendarbeit. Auch Trainings- und Übungsstunden sind dank der neuen Satzung kostenfrei für unsere Vereine.

 

Die Gemeinde muss allerdings nochmehr zum Partner der Vereine werden. So könnte es Sinn machen, einen Vereinsring für die gesamte Gemeinde Hirzenhain (möglicherweise mit Schirmherrschaft des BGM) einzurichten. Dieser muss mit einem eigenen Budget ausgestattet werden, welches für klar definierte Ziele eingesetzt wird.

 

Diese wären zum Beispiel: Hilfe bei Neugründung von Vereinen und die Förderung von Vereins- und ortsübergreifenden Veranstaltungen. Nicht nur die Hilfe für vorhandene Vereine ist wichtig, auch neue Ideen müssen entwickelt werden. Manche dieser Ideen könnten das Vorhandensein von Räumlichkeiten notwendig machen. Da dies oft eine große Hürde darstellt, stünde hier, der ehemalige Kindergarten in Merkenfritz zur Verfügung.

Sicherer Brandschutz

Brandschutz steht an oberster Stelle. Wir stehen hinter der Feuerwehr und wollen mit ihr gemeinsam weiter an einem guten Konzept arbeiten. Die Feuerwehren haben sich für eine Zusammenlegung ausgesprochen, diese Pläne müssen wir nun weiterführen. Wir möchten mit einer modern ausgestatteten Wehr in einem gemeinsamen Standort den Brandschutz zukunftsfähig machen. 
Dazu auch ein aktueller Bericht zur Feuerwehrrente unter dem Punkt "Mitteilungen".

Generationentreff

Das eigentliche Konzept des Jugendreffs ist mittlerweile überholt. Ein Großteil der heranwachsenden Generation verspürt wenig Verlangen danach, die heimische WLAN-Reichweite zu verlassen.

 

Die Planung eines herkömmlichen Jugendtreffs wird wenig Erfolg versprechen. Darauf verzichten sollten wir dennoch nicht. Um Gemeinschaft und Zusammenhalt in unserer Gemeinde zu stärken sollten wir gemeinsam mit Vereinen und Bürgern darüber reden, wie das Interesse der Jugend geweckt werden kann. Raum dafür findet sich in der Gemeinde, der ehemalige Kindergarten Merkenfritz ist perfekt geeignet.

 

Die Zusammenarbeit mit den umliegenden Schulen könnte Synergien erzeugen und neue Ideen zu Tage fördern. Der gesellschaftliche Gewinn für Hirzenhain, wäre unersetzbar.

Kultur schaffen

Unsere Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Ausstellungen und Messen müssen unterstützt und das Programm für unsere Bürger ausgebaut werden.

 

Dank der Arbeit unseres Gewerbevereines „Hirzenhainer Gilde“ haben wir zum Beispiel eine sehr erfolgreich etablierte Gewerbemesse in Hirzenhain. Nun gilt es die bestehende Veranstaltung weiter zu unterstützen und zu entwickeln sowie neue Ideen umzusetzen.

 

Auch andere Events wie Theaterveranstaltungen, Konzerte und Feste gilt es stärker zu unterstützen und bewerben .

Mehr Infrastruktur

Die Taktung der derzeitigen Buslinien muss enger werden und es muss möglich sein die nahen Städte und Behörden innerhalb eines vernünftigen Zeitrahmens zu erreichen.

 

Momentan ist das so nicht der Fall. Das macht Hirzenhain für Pendler unattraktiv.

Die Gemeinde sollte sich mehr an zukunftsweisenden Konzepten beteiligen…zum Beispiel könnte ein Schnellbussystem für die schnelle Erreichbarkeit der Metropolregion FFM sorgen.


Die E Mobilität nimmt auch in der Gemeinde zu, daher müssen wir diese mehr fördern
z.B. die Ladensäuleninfrastruktur in allen 3 Ortsteilen gewährleisten und neue Gemeindefahrzeuge bevorzugt durch E Fahrzeuge ersetzen.